Ausrüstung/Eigenbau

Hier meine Ausrüstung:

Eigenbau Säule

Ende 2019 habe ich mir endlich ein Herz gefasst und eine eigene "feste" Säule in den Garten gestellt.
Meine Recherchen im Internet haben Ideen geliefert, aber ich wollte keine ganze Tonne Erde/Beton bewegen und die Säule jederzeit woanders hinstellen können. Also wurde es eine "Schwere Säule" die auf dem Boden aufliegt.

Erste Phase Betonklotz betonieren


Eisen nicht vergessen ;-)


Trotzdem ganz schön anstrengend...


Endlich voll - So jetzt trocknen lassen (mehr als 14 Tage)


Zweite Phase - Loch ausheben - nur etwa 20 cm tief.


Auffüllen mit grobem Splitt


Und ganz fest stampfen


Eben auffüllen


Jetzt den Betonklotz draufstellen (3 Leute mußten den Klotz kippen)


Nach dem Ausrichten habe ich das Unterteil einer Handpumpe (kostet nur 50 Euro) drauf gesetzt.


Dann kam mein speziell angefertigter Adapter (Danke an JD-Astronomie), den ich dann auf die Säule montiert habe.

Und so sieht es fertig mit Teleskop aus - Kein Hexenwerk und ausreichend stabil für mein 8" ACF.


Weitere Ausrüstung

C8 mit Taukappe auf AZ-EQ5 mit Canon 1000da
Meade 10 Zoll SC auf AZ-EQ5 miit Astrolumina 5IIc
Meine Schätzchen, die nicht mehr unter uns weilen oder eingemottet sind
ToUcam (RIP)
Meade DSI I (RIP)